Nr 132 - September 2004

Aus dem Inhalt:

Moin, mein, liebe Leserinnen - Horst Lachmann blickt zurück
Bunker, Zeugen der Vergangenheit
Aus Herbergen wird Oberlethe
Ehrenmale in der Gemeinde Wardenburg - Achternholt
Schneeglöckchen für ein Grab
Kuh oder Frau
Donauschwaben in Ungarn - Rechtsverhältnisse und Zünfte
Ein Baum unserer Region - Die Weide
Gedanken die unvergessen bleiben
Vorstellung Niederdeutscher Dichter - Emil Pleitner
Hundegeschichten - Hund zu verkaufen
Wo ist die Oldenburgische Schweiz?
Oldenburgische Landschaft ehrte Georg Knetemann
Die kluge Lampe
Aus den Partnergemeinden
Der Gemeinderat besuchte die Gemeinde Tynaarlo
Stookhokken in Eelde
Eugenie Reinharz schreibt Novembernebel
Aus dem Rathaus
Kurz-Mitteilungen aus dem Rathaus
Touristische Kooperation Stadt und Landkreis Oldenburg
Pflegemaßnahmen an den Sportplätzen
Bezirksvorsteherwechsel in Harbern II und Charlottendorf West
Grillabend mit den Bezirksvorstehern
Neue stellvertretende Gemeindedirektorin
Ergebnisse der Europawahl 2004
Aus dem Vereinsleben
Jahre Sportgemeinschaft Zepkow - Sportfreunde gratulieren
Es war ein langer Weg - Feuerwehrhaus in Littel wurde erweitert
Evangelische Kirchengemeinde zu Besuch in Kodersdorf
Bundessängerfest in Littel
Kleintier- und Kaninchenzüchter pflegen Partnerschaft
Feldrundfahrt in Littel
Besichtigung des Strohmuseums
Lübbers Eck in Littel - Eine rustikale Sitzecke
Aus dem Wardenburger Geschäftsleben
Neueröffnung Bistro La Palmera
Aus Gaststätte „Alte Wassermühle" wurde „Wassermühle Wardenburg
Plattdeutsche Ecke Von Nogels un Schruben
Randnotizen
Melkhüser im Kommen
Auszeichnung für Achternholter Kunstmaler
Waldlehrpfad eröffnet
Wardenburg im Wandel der Zeit
Haus Brüggemann, Moorbäksweg in Wardenburg
In eigener Sache
Kleine Chronik zusammengestellt
Stellvertretender Vertriebsleiter
Familiennachrichten
Jubilare - Hochzeiten - Geburtstage - Sterbefälle
Bevölkerungsentwicklung
Personenstandsfälle / Einwohnerstatistik